Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for August 2010

Am Freitag traf ich mich bezüglich den Beitrag betreffender Familie mit einer Patientin, die bereit war, mit eigenem Anhänger Schränke zu bringen. Wir trafen uns und fuhren in Kolonne zu den Leuten, luden mit Hilfe der Familienangehörigen alles ab und aus und brachten es hoch.. Ich unterhielt mich mit der Mutti wegen der für heut verabredeten LKW-Lieferung mit Matratzen, Kühlschränken, Küchenteilen, Sachen, Kindermöbeln u. a., damit auch jemand da wäre, der die Sachen in Empfang nehmen würde. Sie fiel mir zum 2. Mal um den Hals und (mehr …)

Read Full Post »

Ich mißbrauche den Praxisanschluß jetzt mal, da ich noch kein I-net hab.. In der Klasse meiner Tochter ist ein Junge, der nicht in die Schule gehen kann, weil seine Familie Opfer der Überschwemmung geworden ist – sie haben NICHTS mehr! Sie sitzen vor ihren Häusern auf Bierkästen und Klappstühlen und können nichts tun außer auf die Sachverständigen der Versicherungen und Hilfe zu warten. Die Überschwemmung war Samstag! Und die bescheuerten Kredithilfeangebote von unserer Regierung ist ja wohl ein Hohn! Die Leute haben keine Klamotten, keine Möbel – nichts mehr.. Für die Kinder ist nicht mal mehr ein Kuscheltier da geschweige denn Spielzeug.. Ich rufe hiermit zu vornehmlich Sachspenden auf – fast jeder von uns hat Dinge im Haushalt doppelt und ungenutzt stehen oder liegen.. Besteck, Waschlappen, Gummihandschuhe, Unterwäsche, Regale – egal… Wir nehmen alles.. Dank einiger Leute haben wir schon einige Dinge zusammen, aber es fehlt an allen Ecken und Enden.. Heut abend bring ich wieder ne Autoladung mit Zeug zu den Leuten, und was sie selbst nicht mehr brauchen, bekommen Nachbarn, denen es ja genauso geht.. Und es kommt alles an, wo es gebraucht wird..

Read Full Post »